MEHR ÜBER

WER SIND WIR?

Picksell Studio wurde von zwei Architekten gegründet, deren berufliche Leidenschaft die als story-telling konzipierte Darstellung der Architektur- und Innenarchitekturprojekte ist. In unserer Arbeit sind wir überzeugt, dass eine gute Präsentation des Entwurfs genauso wichtig wie der Entwurf selbst ist. Unsere Erfahrung zeigt, dass gute Visualisierungen großen Einfluss auf den Verkaufserfolg haben – deshalb lautet unsere Devise: “Pick our vision and sell your idea”!

WARUM PICKSELL STUDIO?

Unsere Firma ist in Polen lokalisiert, aber unser Fokus liegt auf Zusammenarbeit mit Unternehmen in den deutschsprachigen Ländern. Unsere Partner sind Architekten und Immobilienbüros vor allem in Deutschland (u.a. in Berlin, Stuttgart, Leipzig, Frankfurt, Hamburg), mit denen wir schon über eine längere Zeit zusammenarbeiten. In unserer Arbeit kommt es darauf an, die visuelle Wirkung des jeweiligen Projekts so zu gestalten, dass der Kunde den bestmöglichen Eindruck davon gewinnen kann. Wir gehen davon aus, dass eine gute Visualisierung immer mehr als nur ein “schönes Bild” darstellt – Licht und Stimmung spielen dabei die größte Rolle. Unsere Renderings vermitteln fotorealistische Effekte und schaffen eine besondere Aura, damit Ihre Projekte eine begeisterte Aufnahme finden.

WIE SEHEN UNSERE ARBEITSABLÄUFE AUS?

BRIEFING

            Alles beginnt mit der ersten Besprechung und Zulieferung von allen nötigen Dateien, auf deren Grundlage unsere Arbeit stattfindet. In der Regel sind das 2D-Zeichnungen (sowie Grundrisse, Schnitte und Fassaden) und 3D-Modelle (die im Revit, Archicad, Sketchup und anderen Programmen hergestellt wurden). Behilflich bei unserer Arbeit sind Fotos der Umgebung, genaue Adresse des Bauobjekts und andere wichtige Infos zum Projekt. Wenn wir über die Grunddaten verfügen, fangen wir mit der Arbeit an.

ERSTE PHASE – WHITEBOARDS

Die erste Etappe endet mit der Erstellung der weißen Renderings; das Projekt wird als 3D-Modell gezeigt, man sieht aber noch keine Materialien. Der Auftraggeber kann nach dieser Phase erfahren, ob:
a) die Geometrie korrekt aussieht
b) die Kamerapositionen seinen Vorstellungen entsprechen
c) Die Lichtbedingungen richtig abgestimmt sind (Abendsituation/Tageslicht, Lichtrichtung, usw.)

ZWEITE PHASE – DRAFT RENDERINGS

Nachdem die Kamerapositionen endgültig abgesprochen und gewählt worden sind, erstellen wir die Draftvisualisierungen, auf denen man die Materialien und mehrere Details sehen kann. In dieser Phase können noch einige Änderungswünsche berücksichtigt werden – die Änderungen der Kameraeinstellungen sind allerdings nicht mehr möglich.

DRITTE PHASE – FINAL RENDERINGS

Die Finalvisualisierungen werden immer in 4K (oder höher, wenn erwünscht) hergestellt. Die Bilder werden in Photoshop bearbeitet, damit noch bessere Wirkung erzielt werden kann.

UNSERE PARTNER

So wie oben angemerkt, richtet sich unser Hauptfokus auf den deutschen Markt. Unsere besten Partner sind Immobilien- und Architekturunternehmen aus Deutschland. Außerdem arbeiten wir oft mit Architekten und Immobilienmaklern aus den USA zusammen. Einige Partner kommen auch aus Schweden, Norwegen und Österreich. Auf dieser Karte präsentieren wir die Länder, in die unsere Entwürfe geschickt wurden.

SPRACHEN

Unsere Muttersprache ist Polnisch, aber wir sprechen fließend Deutsch, Englisch und Italienisch. Wir sind auch in der Lage auf Schwedisch zu kommunizieren.
2560px-Flag_of_the_United_States.svg
2560px-Flag_of_Germany.svg
1920px-Flag_of_Sweden.svg
1920px-Flag_of_Poland.svg
1920px-Flag_of_Italy.svg